FLOATING Teilnehmerticket

40,00 

FLOATING ist eine, von dem Traumatherapeuten Gopal Norbert Klein, entwickelte Methode, um tiefgreifende, destruktive Beziehungsmuster, die sich in unserer Kindheit entwickelt haben und unter denen wir heute noch leiden, zu verändern und aufzulösen. Folgen dieser Beziehungsmuster können z.B. Einsamkeit, Überforderung, ständige Konflikte, innere Unruhe usw. sein. FLOATING braucht keinerlei Zugriff auf Lebensdetails, wie vergangene Erlebnisse und beschäftigt sich auch nicht mit der Zukunft.

Vorrätig

Artikelnummer: 000012 Kategorie:

Mit einem Teilnehmer-Ticket besteht die Möglichkeit, dass du als Projektionspartner ausgewählt wirst und somit ebenfalls aktiv an einem FLOATING-Prozess teilnimmst.

Und auch wenn du einem FLOATING-Prozess als Zuschauer (weder mit eigener Sitzung, noch als Projektionspartner) aufmerksam folgst, kann in dir genauso viel passieren, als wärest du direkt am Prozess beteiligt. Denn das alleinige Miterleben eines wirklichen Kontaktes zwischen zwei Menschen ist oftmals sehr berührend und kann auch sehr transformierend sein.